Buchvorstellung: Häkelideen mit Granny Squares

*Werbung//Markennennung und Verlinkung*

Ich hatte euch mal Anfang des Jahres angekündigt, mich durch meine Granny Square Bücher zu häkeln und euch darüber zu berichten. Ziel des Ganzen ist es, meine Schachenmayr Catania Garnreste zu verbrauchen und die Grannys zu einer Decke zusammen zu fügen. Und ihr könnt so einen Blick in das Buch werfen, falls ihr überlegt es zu kaufen. Das erste Buch habe ich schon länger durch und habe jetzt auch endlich die Fotos geschafft.

Weiterlesen

Advertisements

Meine Sommerdecke „Sylt“

*werbung/markennennung*

Da scheint sich bei mir eine kleine Tradition einzuschleichen. Letztes Jahr habe ich bereits eine Sommerdecke im Urlaub angefangen und zu Hause beendet, und dieses Jahr auch.

Weiterlesen

Sophies Universum und die Resteverwertung

*Werbung/Verlinkung, Markennennung*

Hallo ihr Lieben.

In meinem vorherigen Beitrag habe ich euch das Rosenkissen vorgestellt und das Scheepjes Whirl Garn. Und da ich noch so viel davon über hatte, habe ich kurzerhand Sophies Universum angefangen. Weiterlesen

Ich packe meinen Koffer…

…und was nehme ich mit?

Die Häkelnadeln natürlich! 😀

Dieses Jahr waren wir wie immer auf Sylt. Wir lieben die Insel und freuen uns jedes Jahr auf den Urlaub. Das ist wie heimkommen. ♥

Das Rauschen der Wellen, die herrliche Seeluft, das Kreischen der Möwen… *hach*

image
Leuchtturm Kampen

Weiterlesen

Einen Pouf bitte…

Über Instagram erreichte mich vor ein paar Tagen die Anfrage, ob ich einen Pouf machen könne.

Klar, dachte ich.

Ist doch einfach.

Weiterlesen

Babydecke mit passender Schmetterlingsgirlande

Die Babydecke ist fertig! 😀

Das dänische Baumwollgarn hat sich wirklich super verarbeiten lassen, ich bin begeistert! Das Garn ist nicht merzerisiert, wie das Catania von Schachenmayr oder Cotone von Lana Grossa und ist auch leicht ungleichmäßig. Es hat geradezu danach geschrien, nach einer Babydecke verarbeitet zu werden. 🙂 image

Weiterlesen

Vom dänischen Baumwollgarn und Granny Squares…

Momentan ist es hier etwas ruhiger geworden. Mit fehlt etwas die Zeit, um einen Beitrag zu verfassen. Aber ich bin oft bei Facebook und Instagram unterwegs. Da ist ein Bild auch mal schnell hochgeladen.  Besucht mich doch mal da. 🙂

Weiterlesen

Granny Square Kissen

*Werbung//Verlinkung*

Da gefühlt die halbe Welt Granny Squares häkelt, musste ich mich auch mal dran versuchen.

Nachdem ich mich im Netz umgesehen hatte, blieb ich bei einem Blog hängen. Die gehäkelten Teile gefielen, und die Bloggerin hatte sogar ein Buch veröffentlicht, das ich bestellte. Nach einigem rumprobieren habe ich mir überlegt, beim einfachen Muster zu bleiben und erst mal eine Kissenhülle zu machen.

Hier geht es zum Blog -> LINK

image

 

Das war der Anfang einer neuen Besessenheit. 😉

image

Die einzelnen Granny Squares waren ruck zuck fertig und das eine reihte sich an das andere. Nun stand aber eine Woche Urlaub vor der Tür. Klar, dass die Häkelsachen mit mussten. 😉

Und so wurde auf Sylt fleissig gehäkelt.

image

image

Die Rückseite ist fast fertig. Danach werden alle Grannys glatt gedämpft, die Fäden vernäht und zusammengefügt. Mal sehen, wie lange das noch dauert. *uff*

 

Update vom 10.05.2014:

Das Kissen ist fertig!

War doch eine Menge Arbeit, aber es hat Spaß gemacht.

Und weil das Kissen rechtzeitig zum Muttertag fertig geworden ist, verschenke ich das morgen meiner Mutter.

image

image

image

image

image

image

Vielen Dank fürs Lesen.

Valentina ♥