Vom dänischen Baumwollgarn und Granny Squares…

Momentan ist es hier etwas ruhiger geworden. Mit fehlt etwas die Zeit, um einen Beitrag zu verfassen. Aber ich bin oft bei Facebook und Instagram unterwegs. Da ist ein Bild auch mal schnell hochgeladen.  Besucht mich doch mal da. 🙂


Die letzten Wochen waren aber auch sehr aufregend für mich und ich kann euch erst am 20.07. den Grund dafür nennen. So lange darf ich nichts verraten. *puh*

 

Heute wollte ich euch mal ein tolles dänisches Garn vorstellen.

Mayflower Cotton 8

Das Garn kann man bei Katja von versponnenes.de erwerben. Edit: Katja ist ja leider von uns gegangen. Aber das Garn bekommt ihr auch bei woolspire.de


Dieses Garn ist so herrlich weich und lässt sich wunderbar verhäkeln. Und manchmal ist es auch leicht uneben, was es für mich noch sympathischer macht. 😉

Ich habe aus diesem Garn eine lalylala Puppe gehäkelt. Für kleine Puppen und Tiere ist das weiche Garn besonders gut geeignet. 😉

Kissen und Decken würden sich daraus ebenfalls sehr gut machen.

Und diese zarten Farben finde ich auch toll. ♥

Aus dem restlichen Garn mache ich eine kleine Babydecke.

Als Muster dient mir dabei ein schlichtes Granny Square.

Manchmal finde ich die schlichten Dinge schöner als die aufwendigen.

Wer das Granny nachhäkeln möchte, findet hier die Häkelschrift dafür. Die Größe kann nach Belieben variiert werden.

 

Vielen Dank für deinen Besuch! 🙂 ♥

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s