Häkelanleitung Netztasche

*Werbung*

Das Team von dem Onlineshop hobbii.de war so nett, mir das ein oder andere Muster zukommen zu lassen. Beim Blick auf das graue Bändchengarn Ribbon hatte ich sofort eine Idee, was ich damit häkeln könnte.

In meinen Vorräten befanden sich nämlich noch zwei rote Taschengriffe von Prym. Wenn das mal keine optimale Kombination für eine Tasche ist. 😉

Und so wurde aus diesen beiden Komponenten eine Netztasche. 😀

Material: hobbii Ribbon in Farbe 06 -> LINK
Nadel: 8,00 mm
Taschengriffe: „Theresa“ von Prym -> LINK
Alternativ kann man auch Griffe häkeln, oder einen alten Gürtel in der Rückenseite durchschneiden und als einen großen Schultergurt verwenden, oder Gurtband, oder Stoffstreifen, die man einfach an den Rand der Tasche knotet, oder ein Lederband, welche es in einer zahlreichen Vielfalt bei eBay gibt, oder oder, oder…

Das wird der Taschenboden. Runde 1. bis 4.

1.Runde: 6 feste Maschen in den Fadenkreis häkeln
2.Runde: jede Masche verdoppeln = 12 fm
3.Runde: *1 feste Masche, 1 Masche verdoppeln*, noch fünf mal wiederholen = 18 fm
4.Runde: *2 feste Maschen, 1 Masche verdoppeln*, noch fünf mal wiederholen = 24 fm
5.Runde: *1 halbes Stäbchen, 1 Luftmasche* in jede Masche der Vorrunde, mit einer Kettmasche in das 1. halbe Stäbchen die Runde schließen.
6.Runde: 1 feste Masche in die erste Luftmasche der 5. Runde. *5 Luftmaschen, 1 feste Masche in die Luftmasche der Vorrunde*, bis zum Ende wiederholen.
7.- 20. Runde: Die letzte feste Masche von Runde 6 in den ersten Luftmaschenbogen der 6. Runde häkeln. Und nun weiter in Spiralrunden immer *5 Luftmaschen,  1 feste Masche in den Luftmaschenbogen der Vorrunde*. Insgesamt werden es 20 Runden mit den Luftmaschenbögen.
21. Nun häkelt ihr wie in den vorherigen Runden, allerdings mit 4 Luftmaschen, statt mit 5. So wird die Öffnung oben etwas schmaler.
22. Für die letzte Runde werden in jeden Luftmaschenbogen 3 feste Maschen gehäkelt. den faden abschneiden und festnähen.
23. Zum Schluss befestigt ihr die Taschengriffe.

Die fertige Tasche hat, wie sie auf dem Foto liegt, in etwa das Maß 40×40 cm.

Fertig! 😀

Ich wünsche euch ganz viel Freude beim Nachmachen.

Bis bald.

Valentina ♥

 

In Kooperation mit http://www.hobbii.de

Advertisements

13 Gedanken zu “Häkelanleitung Netztasche

  1. Mila 23. April 2018 / 17:43

    Sehr schön – und genau meine Farbkombination 😉
    Liebe Grüße vom MaschenMeer ♥

    Gefällt 1 Person

    • Valentina 23. April 2018 / 19:34

      Vielen Dank! 😃
      Die Farbkombination passte wirklich super in dem Fall.
      Liebe Grüße, Valentina.

      Gefällt mir

  2. Bernadette Fleischmann 24. April 2018 / 10:56

    Wieder mal ein Träumchen, danke für deine super Anleitungen 😘

    Gefällt 1 Person

  3. D. Schneider 5. Mai 2018 / 9:02

    Liebe Valentina, die Tasche ist toll geworden. Leiert sie eigentlich aus, wenn man sie befüllt, z. b auch mit schwereren Inhalten? Danke und liebe Grüße! Danah

    Gefällt 1 Person

    • Danah Schneider 5. Mai 2018 / 15:11

      Danke für den gutem Hinweis mit den Stoffgriffen. Ich habe bereits Netztaschen aus 100% Baumwolle (z.B. Catania, Nadelstärke 4) gehäkelt (solche wie in deinem Link). Da gibt die Tasche im der Form stark nach, was ja an sich für Einkäufe praktisch ist. Ich hatte gehofft, dass eine Netztasche aus der Ribbon-BW formstabiler ist. Aber davon kann man wohl nicht ausgehen oder?

      Liebe Häkelgrüße! Danah

      Gefällt mir

      • Valentina 5. Mai 2018 / 15:13

        Hallo Danah,

        diese Netztaschen werden immer nachgeben. Außer du verwendest ein Material, das sich nicht so dehnt. Das wäre z. B. eine Art dünne Paketschnur oder dieses Raffia Band, oder eine dünne Nylonschnur. ☺️
        Liebe Grüße, Valentina.

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s