Lieblingstiere zum Häkeln von Isabelle Kessedjian

Dieses tolle Buch stand ganz oben auf meiner *haben-wollen-Liste*.  Und ich hatte das Glück, vom Verlag als Testleser ausgewählt worden zu sein. *juhu*

image

Heute gebe ich euch mal einen Einblick in dieses zauberhafte Werk.

Im Vorfeld werden alle 12 Tiere ausführlich auf großen Fotos vorgestellt.

image

image

Wie ihr vielleicht entdeckt habt, haben fast alle Tiere den gleichen Körper. Somit können die zahlreichen Accessoires untereinander getauscht werden. Praktisch, nicht wahr. 😉

image

Und um die Kuschelfreunde unterwegs verstauen zu können, gibt es auch eine Anleitung für einen Rucksack.

image

Nach den zahlreichen Fotos werden die verschiedenen verwendeten Maschen erklärt sowie Tipps gegeben zum Garnwechsel, vernähen etc. Außerdem ist auch ganz genau aufgeführt, welche Wolle verwendet wurde und wo man diese bekommt.

Und dann geht es auch schon los mit der Grundanleitung. Die Anleitungen sind alle verständlich geschrieben und lassen sich unkompliziert nacharbeiten.

image

Den Hasen, den bei Instagram gefühlt jeder zweite schon gehäkelt hatte, wollte ich unbedingt auch machen.

image

Als Garn habe ich Svarta faret Tilda ausgewählt und eine 3,0 mm Nadel. Das Knäuel hat eine Lauflänge von ca. 150 Meter und war für den Hasen vollkommen ausreichend. Dieser ist in voller Höhe etwa 33 cm groß geworden. Für den Schal habe ich 8 Maschen Lana Grossa Wolle angeschlagen und die gewünschte Länge kraus rechts gestrickt.

image

Der süße Hase kommt nun in den Spendentopf für meine Aktion Häkeln für kleine Lieblingsmenschen.

 

Wenn du das Buch haben möchtest, kannst du das gleich hier bestellen -> Les Livres

Ich finde das Buch entzückend und es sollte jeder haben, der gerne Amigurumi häkelt.

 

Vielen Dank für euren Besuch. ♥

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Lieblingstiere zum Häkeln von Isabelle Kessedjian

  1. Kaddi 18. Juni 2016 / 13:34

    Vielen Dank für die Buchvorstellung! Um dieses nette Büchlein schleiche ich auch schon seit längerem herum, denn schon das erste („Meine Lieblingspuppe zum Häkeln“) fand ich so wundervoll😊

    Gefällt 1 Person

  2. dorisa 6. Oktober 2016 / 13:45

    Hallo Valentina,
    habe mir das Buch auch gekauft, gefällt mir sehr gut. Bin gerade dabei den Bär zu häckeln, habe Probleme mit dem befestigen der Schnautze, kannst du mir da helfen?
    liebe Grüße dorisa

    Gefällt 1 Person

    • Valentina 6. Oktober 2016 / 14:05

      Hallo Dorisa.

      Wo genau liegt das Problem?
      Wenn die Nase beim annähen falsch liegt oder verrutscht, würde ich diese vorher mit Stecknadeln feststecken. So kannst du genau sehen, ob die Nase richtig sitzt. 😊

      Liebe Grüße, Valentina.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s