Blumenkissen

Kissen gibt es ja in allen möglichen Variationen.

Als Kopfkissen, Ruhekissen, Nackenrolle, Sitzkissen, Achselkissen, Zierkissen, Körnerkissen, Seitenschläferkissen…

Ein bestimmtes Zierkissen stand schon länger auf meiner *möchte ich mal machen* Liste. Das Garn ist von Lana Grossa, in drei verschiedenen blautönen.

image

Die wohl am meisten verbreitete Anleitung ist von Lucy und findet sich HIER.

Wer keine Lust auf übersetzen hat, HIER gibt es eine deutsche Anleitung.

Und was gibt es schöneres, als im Garten zu sitzen, den herrlichen Duft des Sommers zu atmen und zu häkeln?

image

Die Füllung habe ich online bei Sternekissen gekauft. Jedes Kissen wird in Deutschland handgefertigt, und erst nach dem Kauf für einen persönlich genäht. 😉

image   image

Es fügte sich Reihe an Reihe und es dauerte nicht lange, bis das Kissen fertig war. Es ist wirklich einfach und gut für Anfänger geeignet.

Die Rückseite habe ich in Spiralrunden gehäkelt und nicht jede Runde neu angefangen.

image   image

 

 

Vielen Dank fürs Lesen. ♥

Advertisements

6 Gedanken zu “Blumenkissen

  1. IRIS 20. Januar 2015 / 4:59

    welches garn von lana grossa hast du genommen?Das Kissen sieht eingach toll aus!!!

    Gefällt 1 Person

    • Valentina 20. Januar 2015 / 6:57

      Hallo Iris,

      das Garn heisst „Cotone“ und ist vergleichbar mit dem Schachenmayr Catania.
      Beide Garne werden mit einer 2,5 oder 3,0 Nadel verarbeitet.

      Viele Grüße, Valentina.

      Gefällt mir

  2. Petra 29. Juni 2016 / 13:26

    Hallo Valentina! Habe gerade Dein Kissen entdeckt und bin total begeistert! Auch die Faben würden super auf mein Sofa passen…..Na, da werde ich doch gleich mal Wolle besorgen und loslegen. 😄Vielen Dank !

    Gefällt 1 Person

    • Valentina 29. Juni 2016 / 13:48

      Dann wünsche ich dir ganz viel Spaß beim Häkeln! 😄
      Liebe Grüße, Valentina.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s