Erntezeit

Herbstbild

Dies ist ein Herbsttag, wie ich keinen sah!
Die Luft ist still, als atmete man kaum,
Und dennoch fallen raschelnd, fern und nah,
die schönsten Früchte ab von jedem Baum.

O stört sie nicht, die Feier der Natur!
Dies ist die Lese, die sie selber hält,
Denn heute löst sich von den Zweigen nur,
Was vor dem milden Strahl der Sonne fällt.

Von Friedrich Hebbel

 

So langsam hält der Herbst einzug, und bei mir ist bereits Erntezeit.

image

 

In meinem Korb sind Äpfel, Kürbisse und eine Birne gelandet.

image

 

Die Idee für die Kürbisse habe ich mir hier geholt. An die Anleitung habe ich mich nicht genau gehalten und die Größe spontan nach Lust und Laune bestimmt.

Edit: Da der versponnenes.de Shop samt Anleitungen gelöscht wurde, verlinke ich zu einer ausführlichen Anleitung von Ribbelmonster.

image   image

Ähnlich wie die Kürbisse werden auch die Äpfel gehäkelt. Man macht am Anfang einen kleineren Teller und häkelt mehr Reihen ohne Zunahme.

image

 

Die Birne habe ich nach dieser Anleitung von Drops Design gemacht.

image

image

 

Und nebenbei ist auch eine weitere Netztasche entstanden. Das weiße Garn von Hoooked Ribbon XL ließ sich zu meiner Freude besser verarbeiten als das etwas steifere rote.

image

image

 

Den Taschenboden habe ich mal etwas anders gestaltet und zur Vorlage einen Teil meiner Untersetzer genommen.

image

 

image

 

Vielen Dank für’s lesen. 😀

Advertisements

2 Gedanken zu “Erntezeit

  1. sarah 24. Oktober 2014 / 19:41

    Hi diese Tasche ist echt sehr schön….könntest du mir vielleicht verraten wie du die gemacht hast?würde sie gern einmal nach häckeln.
    liebe Grüße

    Gefällt mir

    • Valentina 25. Oktober 2014 / 10:54

      Hallo Sarah,

      es freut mich, dass dir meine Tasche gefällt.
      Eine Anleitung habe ich dazu nicht. Ich habe einfach drauflos gehäkelt.
      Die Ideen hatte ich aus dem Buch Let’s häkel again und aus dem Blog von BautaWitch.
      HIER ist der Link zu ihrer Tasche. Du kannst dir die Internetseite übersetzen lassen. Manches kann man aber auch schon von den Bildern ableiten.

      Viel Erfolg! 🙂

      Liebe Grüße,
      Valentina.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s